SMV heißt: Schülermitverantwortung

Die SMV setzt sich aus den Lerngruppensprecherinnen und Lerngruppensprechern der Sekundarstufe zusammen. Auch die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der Klassen 4 sind projektbezogen mit dabei.
Die SMV vertritt die Interessen der Schülerschaft gegenüber den SMV-Verbindungslehrkräften und gegenüber der Schulleitung. Sie ist an vielen Organisationsprozessen des Schullebens beteiligt.
Die Schülersprecherin und der Schülersprecher vertreten die Schülerschaft der Heinrich-Steinhöwel-Schule intern und auch bei regionalen sowie überregionalen Treffen. Sie sind Teil der Schulkonferenz und erstellen gemeinsam mit den SMV-Verbindungslehrern die Tagesordnung für die SMV-Sitzungen.

Die SMV im Schuljahr 2019/20

SMV-Verbindungslehrer/-in:

Herr Schäfer und Frau Bozkurt

Schülersprecher:

Sukhmanpreet Singh und Nima Neubrand

Lerngruppensprecher/innen:

5aLouis Abt und Lea Jansen
5bSimay Esentürk und Fozan Akhtar
6a             Linda Ruospo und Spiridon Efremiadis
6bIlina Akpinar und Steven Wrobel
7aBeat Sauter und Yasemin Kalkan
7bAmelie Riehle und Alina Knapp
8a    Sarah David und Alissa Eberle
8b Justus Schwarz und Mariella Werkhäuser
9aKyriaki Ioannidou und Jerome Gherdan
9bMustafa Abood und Mio Lukacs
9cJonathan Wagner und Nicolas Ahnemann
10Linus Wohlgemuth und Sophia Hellstern
Die aktuelle SMV Satzung kann hier heruntergeladen werden.